Unsere Empfehlung    Sommerangebote    Winterangebote    Bergromantik    Standortreisen    Bahnstrecken    Kontakt

Railway Travel Schweiz  >>  Bergromantik  >>  Die Gletscherwelt mit Bernina & Glacier Express

Die Gletscherwelt mit Bernina & Glacier Express

 

- Angebot ausdrucken

- Anfrage

- Reiseanmeldung

Erleben Sie die Bernina und Glacier Express Strecke nicht "nur" wie ein 8stündiges Film im Kino. Fahren Sie mit den verschiedenen Zügen, steigen Sie auch an den interessanten Bahnhöfen aus und genießen Sie mehr die Alpenlandschaft, sowie das Ambiente der Alpendörfer. Sie erleben die Reise mit Bernina Express durch die Zügenschlucht, über den höchsten Viadukt der Rhätischen Bahn - Wisenerviadukt (89 m), über die spektakuläre Albulalinie mit vielen Kehrviadukten und Kehrtunnels und über den höchsten Punkt der Berninalinie Ospizio Bernina (2.253 m). Auf der Aussichtsterrasse Alp Grüm steigen wir aus und genießen atemberaubende Aussichte auf Piz Palü, den Palügletscher, sowie ins Tal Puschlav. Von hier geht unsere Reise nach St. Moritz. Von hier fahren wir die erste Etappe der Glacier Express Strecke nach Disentis. Wir fahren im blauen nostalgischen Speisewagen Gourmino aus dem Jahr 1930, der Jahre lang den Glacier Express begleitet hat. Wir fahren über die spektakuläre Albulalinie, über den Landwasserviadukt (65 m), durchs Tal der Burgen und Ruinen Domleschg und durch die Rheinschlucht ins Klosterdorf Disentis. Sie erleben einen angenehmen Abend in diesem Alpendorf mit toller Gastfreundschaft. Am nächsten Tag fahren wir zuerst über den Oberalppass (2.033 m) nach Andermatt, bzw. Realp. In Realp verschwindet der heutige Glacier Express im Tunnel und fährt direkt ins Walliser Dorf Oberwald. Wir fahren aber über die Furka Bergstrecke - die ursprüngliche Strecke, die Glacier Express zwischen den Jahren 1930 und 1982 gefahren ist. Diese ursprüngliche Strecke über Furka (2.163 m) geht durch die unberührte und wilde Natur. Diese Strecke ist allerdings nur in den Sommermonaten befahrbar. Auf diesem Abschnitt fährt auch ein offener Aussichtswagen. Von Oberwald fahren wir nach Fiesch weiter. Die Übernachtung erfolgt aber auf der autofreien Alpenterrasse - auf dem Fiescheralp (2.222 m). Von hier haben Sie die Möglichkeit den Ausflug mit der Luftseilbahn auf den Eggishorn (2.927 m) zu unternehmen. Hier öffnet sich ein herrliches Panorama mit dem längsten Gletscher Europas - mit dem 24 km langen Aletschgletscher. Nach einer Nacht geht diese Reise durchs tiefste Tal der Schweiz Mattertal ins Bergdorf am Fuße des Matterhorns Zermatt weiter. In Zermatt sind Sie in der Welt der 38 Viertausendern und Sie haben auch die Gelegenheit zum Ausflug mit der Zahnradbahn aufs Gornergrat. Oder Sie können auch in die Gletscherwelt aufs Kleine Matterhorn fahren und den höchsten Berg Europas Mont Blanc sehen. Auf dieser Reise zeigen wir Ihnen die schönsten Plätze rund um der Bernina und Glacier Express Strecke.

 
 

1.Tag - Anreise nach Scuol

 

Heute werden Sie in Scuol eintreffen. Sie werden im gewünschten Hotel untergebracht. Falls Sie mit dem Auto anreisen werden, können Sie Ihr Auto alle 6 Tage beim Hotel kostenfrei stehen lassen. Am Abend treffen Sie Ihren Reiseleiter. Sie werden auf einen Aperitif eingeladen.

Gönnen Sie sich einen Spaziergang durchs typische Engadiner Bergdorf Scuol mit vielen Steinhäuser aus dem 17ten Jahrhundert, Brunnen. Wenn Sie rechtzeitig eintreffen, können Sie mit der Gondelbahn auf den Hausberg Motta Naluns fahren (mit Ihrer Gästekarte kostenfrei). Hier haben Sie eine schöne Aussicht auf die Engadiner Dolomiten.

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Scuol:

Hotel Bellaval ***, Hotel Altana ***

 

2.Tag - Bernina Express & 1.Etappe der Glacier Express Strecke

 

Am Morgen fahren wir zuerst mit dem Engadin Star nach Klosters. In Klosters beginnt unsere Reise mit Bernina Express (Panoramazug) nach Alp Grüm. Wir fahren durch die Zügenschlucht, über den höchsten Viadukt der Rhätischen Bahn Wiesener Viadukt (89 m), über die spektakuläre Albulalinie mit vielen Kehrviadukten und Kehrtunnels, durchs wildromantische Tal Val Bever und über den höchsten Punkt der Berninalinie Berninapass (2.253 m) auf die Aussichtsterrasse Alp Grüm. Hier erfolgt die Mittagspause. Freuen Sie sich auf atemberaubende Aussichte auf den Palügeltscher und Piz Palü, sowie auf die Berninastrecke in Richtung Poschiavo. Am Nachmittag geht unsere Reise nach St. Moritz. Hier beginnt unsere erste Etappe der Glacier Express Strecke. Von St. Moritz nach Reichenau fahren wir im blauen nostalgischen Speisewagen Gourmino aus den 30zigen Jahren, der jahrelang die Glacier Express Züge begleitet hat. Ab Reichenau fahren wir durch die Rheinschlucht. Am Abend treffen wir in Disentis ein. Hier erfolgt die Übernachtung.

 

>> Bernina Express

>> Glacier Express

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Disentis:

Hotel Alpsu ***

 

3.Tag - Glacier Express Strecke & Furka Bergstrecke & Eggishorn

 

Am Morgen fahren wir über den Oberalppass (2.033 m) nach Andermatt, bzw. Realp. Von Realp fahren wir mit dem nostalgischen Dieselzug über die Furka Bergstrecke nach Oberwald weiter. Auf der Furka Bergstrecke fährt auch ein offener Aussichtswagen. Von Oberwald fahren wir noch nach Fiesch. Ab Fiesch fahren wir mit der Luftseilbahn ins autofreie Bergdorf Fiescheralp. Kurz nach dem Mittag werden wir am Fiescheralp eintreffen. Sie werden hier untergebracht. Am Nachmittag können Sie den Ausflug mit der Luftseilbahn auf den Aussichtsberg Eggishorn (2.927 m) unternehmen. Von hier haben Sie auch wunderschöne Aussicht auf den Aletschgletscher, sowie die Viertausendergipfel.

 

>> Glacier Express

>> Furka Bergstrecke

 

Übernachtungsmöglichkeiten am Fiescheralp:

Hotel Alpina ***, Hotel Eggishorn ***

 

 

4.Tag - Reise nach Zermatt, Gornergrat

 

Nach dem Frühstück fahren wir zuerst mit der Luftseilbahn ins Tal - nach Fiesch. Von Fiesch fahren wir auf der Glacier Express Strecke nach Zermatt weiter. Kurz vor dem Mittag werden wir in Zermatt eintreffen. Sie werden im gewünschten Hotel untergebracht. Am Nachmittag erfolgt das individuelle Programm. Wir empfehlen Ihnen den Ausflug mit der ersten elektrischen Zahnradbahn der Schweiz aufs Gornergrat zu unternehmen. Am Gornergrat (3.089 m) öffnet sich Ihnen ein unvergessliches Panorama mit nicht weniger als 29 Viertausendern.

 

Gerne können Sie Ihren Aufenthalt in Zermatt verlängern und weitere Ausflüge unternehmen.

 

>> Glacier Express

>> Gornergrat

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Zermatt:

Hotel Capricorn ***, Hotel Butterfly ***

Hotel Alpenblick ***, Hotel Couronne ***

 

5.Tag - Reise mit Glacier Express von Zermatt nach Chur, bzw. Scuol

 

Heute erleben Sie die Reise mit Glacier Express von Zermatt nach Chur im Panoramawagen der gewünschten Klasse. Von Chur fahren Sie mit dem "normalen" Zug nach Scuol-Tarasp weiter. Hier werden Sie im gewünschten Hotel untergebracht.

   

6.Tag - Heimreise

 

Heute fahren Sie nach Ihrer Heimat

 
 

Preise pro Person in EUR:

       
           

Termin der Reise

 Preisangebot
im Doppelzimmer
Preisangebot
im Einzelzimmer
     

 

         

18.06. - 23.06.2020

955,-- 1.095,--      

01.07. - 06.07.2020

955,-- 1.095,--      

15.07. - 20.07.2020

955,-- 1.095,--      

29.07. - 03.08.2020

955,-- 1.095,--      

12.08. - 17.08.2020

955,-- 1.095,--      

26.08. - 31.08.2020

955,-- 1.095,--      

09.09. - 14.09.2020

955,-- 1.095,--      
 
 

Leistungen:

 

- Reise mit Engadin Star von Scuol-Tarasp nach Klosters-Platz in der 2.Klasse

- Reise mit Bernina Express von Klosters Platz nach Alp Grüm im Panoramawagen der 2.Klasse

- Reise von Alp Grüm nach Disentis/Mustér in der 2.Klasse

- Reise von Disentis/Mustér nach Fiesch in der 2.Klasse (über Oberalppass - Furka Bergstrecke)

- Luftseilbahn Fiesch - Fiescheralp (Berg- & Talfahrt)

- Reise von Fiesch nach Zermatt in der 2.Klasse

- Reise mit Glacier Express von Zermatt nach Chur im Panoramawagen der 2.Klasse

- Reise von Chur nach Scuol-Tarasp in der 2.Klasse

- Platzreservierungen für Bernina Express, Furka Bergstrecke und Glacier Express

  

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im gebuchten Hotel in Scuol

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im gebuchten Hotel in Disentis

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im gebuchten Hotel am Fiescheralp

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im gebuchten Hotel in Zermatt

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im gebuchten Hotel in Scuol

 

- Reiseleiter laut Programm ab Scuol (1.Tag) bis Zermatt (4.Tag)

 
 

Buchbare Zusatzleistungen:

 

1 Zusatznacht in Zermatt

91,-- pro Person und Nacht inkl. Frühstücksbuffet

Zimmer mit Balkon und Matterhornblick in Zermatt

27,-- pro Person und Nacht

 

 

Bahnreise in der 1.Klasse

95,-- pro Person (für alle Bahnreisen durch die Schweiz)