Unsere Empfehlung    Sommerangebote    Winterangebote    Bergromantik    Standortreisen    Informationen    Kontakt

Railway Travel Schweiz  >>  Sommerangebote  >>  Die Schweiz und Italien zwischen den Palmen und Viertausendern

Die Schweiz und Italien zwischen den Palmen und Viertausendern

 

- Angebot ausdrucken

- Anfrage

- Reisevertrag für Variante "Bahnfahrer"

- Reisevertrag für Variante "Autofahrer"

Herrliche Berglandschaft mit den verschneiten Viertausendern und Gletschern, Palmen am Vierwaldstättersee und Luganersee, Südflair an der Ligurischen Küste und selbstverständlich einzigartige Zugreisen. Das können Sie in 8 Tagen auf einer Rundreise durch die Schweiz und Italien erleben. Unsere Reise beginnt in der malerischen Stadt am Vierwaldstättersee Luzern. Von hier fahren Sie mit Gotthard Panorama Express in den Kanton Tessin - nach Lugano. Sie erleben eine herrliche Schifffahrt über den ganzen Vierwaldstättersee und die "historische" Gotthardstrecke. Das italienische Flair genießen Sie sich nicht nur in Lugano. Am nächsten Tag fahren Sie direkt an die Ligurische Küste - nach Rapallo. Hier verbringen Sie 2 Nächte und haben auch die Gelegenheit die "Cinque Terre" zu entdecken. Von Rapallo geht Ihre Reise in die Schweizer Bergwelt zurück. Sie fahren von Rapallo nach Tirano - zu dem Ausgangspunkt der Berninastrecke. Auf der Reise mit Bernina Express fahren Sie durch herrliche Berglandschaft und sehen Sie einzigartige Eisenbahnarchitektur (z. B. Kreisviadukt bei Brusio, Reise über die Albulalinie mit vielen Kehrviadukten und Kehrtunnels), bewältigen Sie die Steigung bis zu 70 Promille ohne Zahnradhilfe. Aus dem Panoramafenster haben Sie einzigartige Aussichte - auf Piz Palü, Palügletscher, Piz Bernina und Gletscher Morteratsch. Die letzte Panoramastrecke geht quer durch die Alpen mit Glacier Express nach Zermatt. Der Glacier Express bringt Sie in die Welt der 38 Viertausendern ins Bergdorf am Fuße des Matterhorns Zermatt. Besonders empfehlen wir Ihnen diese Reise im Frühling oder Herbst zu unternehmen.

 
 

Programm:

 

1.Tag - Anreise nach Luzern

 

Heute kommen Sie nach Luzern an. Sie werden im gewünschten Hotel untergebracht.

Falls Sie die Variante "Bahnfahrer" buchen, beinhaltet der Reisepreis die Bahnfahrt ab Schweizer Grenze oder ausgewähltem Bahnhof. Falls Sie die Reise "Autofahrer" buchen, kommen Sie mit dem Auto direkt nach Luzern. In Luzern können Sie Ihr Auto im öffentlichen Parkhaus abstellen (für die ganze Reisedauer). Sie bezahlen 135,-- CHF im Parkhaus Altstadt für 8 Tage.

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Luzern:

Hotel Waldstätterhof ***, Hotel Des Alpes ***, Hotel Central ***

 

2.Tag - Gotthard Panorama Express von Luzern nach Lugano

 

Den Vormittag genießen Sie sich noch in Luzern. Um 11:12 beginnt Ihre Reise mit Gotthard Panorama Express nach Lugano. Sie fahren über den ganzen Vierwaldstättersee nach Flüelen (Reisezeit ca. 3 Std.). Von Flüelen fahren Sie mit dem Panoramazug nach Lugano weiter. Kurz nach 16 Uhr werden Sie in Lugano eintreffen. Sie werden im gewünschten Hotel untergebracht.

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Lugano:

Hotel Federale ***

 

 

3.Tag - Reise nach Rapallo, Ligurische Küste

 

Den Vormittag genießen Sie sich noch in Lugano. Kurz nach 11 Uhr fahren Sie mit dem EC-Zug nach Mailand. Ab Mailand fahren Sie mit dem IC-Zug nach Rapallo weiter. Kurz nach 15 Uhr werden Sie in Rapallo eintreffen. Sie werden im gewünschten Hotel untergebracht.

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Rapallo:

Hotel Astoria ****, Hotel Tigullio Royal ****

 

4.Tag - Cinque Terre

 

Monterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore - das sind die 5 verträumte Dörfer an der Ligurischen Küste. Diese Dörfer befinden sich auf 9 km Länge und sind autofrei (bis auf Monterosso). Alle diese Dörfer können Sie mit der Bahn entdecken. Zwischen den Dörfer Monterosso und Vernazza, sowie zwischen Vernazza und Corniglia können Sie mittelschwere Wanderungen unternehmen.

   

5.Tag - Reise nach Davos, Bernina Express

 

Heute fährt Ihr Zug schon um 07:33 ab. Gönnen Sie sich ein italienisches Frühstück im Bahnhofsbuffet. Sie fahren nach Mailand. Von Mailand fahren Sie mit der Veltlinbahn entlang des Comersees und durchs Tal Veltlin nach Tirano. In Tirano erfolgt die Mittagspause. Am Nachmittag fahren Sie Bernina Express nach Davos weiter. Sie fahren über Kreisviadukt bei Brusio, entlang des Puschlaversees, über die Aussichtsterrasse Alp Grüm und den höchsten Punkt der Strecke Berninapass (2.253 m) direkt ins Engadin. Auf der Berninalinie bewältigen Sie die Steigung bis zu 70 Promille ohne Zahnradhilfe. Von Engadin geht die Weiterfahrt durch den größten Naturpark der Schweiz Parc Ela, über die spektakuläre Albulalinie mit vielen Kehrviadukten und Kehrtunnels, durch die Zügenschlucht und über den höchsten Viadukt der Rhätischenbahn Wiesenerviadukt (89 m). Am Abend werden Sie in Davos eintreffen. Sie werden im gewünschten Hotel untergebracht.

 

>> Bernina Express

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Davos:

Hotel Davoserhof ***

 

6.Tag - Nostalgiefahrt nach Filisur, Glacier Express nach Zermatt

 

Am Vormittag fahren Sie zuerst mit dem historischen Zug von Davos nach Filisur durch die Zügenschlucht. Dieser Zug fährt mit der legendären Lok "Krokodil". Von Filisur geht Ihre Reise nach Chur über den Landwasserviadukt und durchs Tal der Burgen und Ruinen Domleschg weiter. In Chur erfolgt die Mittagspause. Am Nachmittag fahren Sie mit Glacier Express nach Zermatt weiter. Sie fahren durch die Rheinschlucht, den höchsten Punkt der Strecke Oberalppass, durchs Tal Goms und durchs tiefste Tal der Schweiz Mattertal. Am Abend werden Sie in Zermatt eintreffen. Sie werden im gewünschten Hotel untergebracht.

 

>> Glacier Express

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Zermatt:

Hotel Capricorn ***, Hotel Couronne ***,
Hotel Butterfly ***, Hotel Alpenblick ***

 

7.Tag - Zermatt und die Bergwelt

 

Heute verbringen Sie den ganzen Tag in der Welt der 38 Viertausendern. Freuen Sie auf ein herrliches Panorama aus einer Aussichtsplattform. Fahren Sie mit der ersten elektrischen Zahnradbahn der Schweiz auf das Gornergrat. Von hier sehen Sie 29 Viertausendern, sowie den Gornergletscher. Möchten Sie lieber in die Welt des ewigen Eis und Schnees fahren? Fahren Sie mit der höchstgelegenen 3S-Umlaufseilbahn aufs Kleine Matterhorn. Am Klein Matterhorn sind Sie in der Höhe 3'883 Meter über Meer. Von hier sehen Sie neben dem Matterhorn auch den höchsten Berg Europas Mont Blanc. Falls Sie sich für den Ausflug auf den Aussichtsberg Rothorn entscheiden, sehen Sie das Matterhorn aus der typischen Seite und alle 38 Viertausender rund um Zermatt.

 

>> Rothorn

>> Gornergrat

>> Klein Matterhorn

 

8.Tag - Heimreise

 

Heute fahren Sie nach Ihrer Heimat. Falls Sie die Variante "Bahnfahrer" gebucht haben, beinhaltet Ihr Reisepreis die Bahnfahrt bis zur Schweizer Grenze oder zu Ihrem Ausgangspunkt. Falls Sie die Variante "Autofahrer" gebucht haben, fahren Sie mit dem Zug nach Luzern. Ab Luzern erfolgt eigene Heimreise.

 
 

Preise pro Person in EUR:

       
           

Zeitraum der Reise

Möglichkeit
der Anreise
Preisangebot
"Bahnfahrer"
Preisangebot
"Autofahrer"
   

 

         

04.05. - 26.06.2020

Mo - Sa 1.355,-- 1.315,--    

27.06. - 10.08.2020

Mo - Sa 1.475,-- 1.435,--    

11.08. - 07.10.2020

Mo - Sa 1.355,-- 1.315,--    
 
 
 

Leistungen - Bahnfahrer:

 

- Reise ab Schweizer Grenze / ausgewähltem Bahnhof nach Luzern in der 1.Klasse

- Reise mit Gotthard Panorama Express von Luzern nach Lugano in der 1.Klasse (Luzern - Flüelen mit dem Schiff, Flüelen - Lugano mit dem Panoramazug)

- Reise von Lugano nach Rapallo in der 1.Klasse

- Reise von Rapallo nach Tirano in der 1.Klasse

- Reise mit Bernina Express von Tirano nach Davos Platz im Panoramawagen der 1.Klasse

- Nostalgiefahrt von Davos Platz nach Filisur in der 1.Klasse

- Reise mit Albula Express von Filisur nach Chur in der 1.Klasse

- Reise mit Glacier Express von Chur nach Zermatt im Panoramawagen der 1.Klasse

- Reise von Zermatt bis Schweizer Grenze / zu Ihrem Ausgangspunkt in der 1.Klasse

- Sitzplatzreservierungen im Gotthard Panorama & Bernina & Glacier Express

- Sitzplatzreservierungen in den Fernzügen

 

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Stern-Hotel in Luzern

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Stern-Hotel in Lugano

- 2x Übernachtung im 4-Stern-Hotel in Rapallo (ohne Frühstück)

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Stern-Hotel in Davos

- 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Stern-Hotel in Zermatt

 

 

Leistungen - Autofahrer:

 

- Reise mit Gotthard Panorama Express von Luzern nach Lugano in der 1.Klasse (Luzern - Flüelen mit dem Schiff, Flüelen - Lugano mit dem Panoramazug)

- Reise von Lugano nach Rapallo in der 1.Klasse

- Reise von Rapallo nach Tirano in der 1.Klasse

- Reise mit Bernina Express von Tirano nach Davos-Platz im Panoramawagen der 1.Klasse

- Nostalgiefahrt von Davos Platz nach Filisur in der 1.Klasse

- Reise mit Albula Express von Filisur nach Chur in der 1.Klasse

- Reise mit Glacier Express von Chur nach Zermatt im Panoramawagen der 1.Klasse

- Reise von Zermatt nach Luzern in der 1.Klasse

- Sitzplatzreservierungen im Gotthard Panorama & Bernina & Glacier Express

- Sitzplatzreservierungen in den Fernzügen

 

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Stern-Hotel in Luzern

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Stern-Hotel in Lugano

- 2x Übernachtung im 4-Stern-Hotel in Rapallo (ohne Frühstück)

- 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Stern-Hotel in Davos

- 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Stern-Hotel in Zermatt

 
 

Buchbare Zusatzleistungen:

 

Zimmer mit Meerblick in Rapallo

17,-- pro Person und Nacht

Zimmer mit Matterhornblick in Zermatt

27,-- pro Person und Nacht

Einzelzimmerzuschlag

35,-- pro Person und Nacht